Samsung Galaxy S7 mit LineageOS kaufen

Samsung Galaxy S7 mit LineageOS kaufen

Samsung Galaxy S7 – mein neuwertiges weißes Smartphone mit LineageOS Android steht zum Verkauf. Auf dem Gerät sind die aktuellste Herolte-Version, das LineageOS su add-on und die Open GApps für Google Play Funktionalität installiert.

LineageOS

Dank LineageOS kann die/der neue Besitzer/in das Betriebssystem immer auf dem aktuellen Stand halten. Es werden üblicher Weise vierzehntätig neue Versionen bereitgestellt, die man dann installieren und so auf dem laufenden Stand bleiben kann.

Hardware

Die Spezifikationen des Telefons liste ich hier nicht auf sondern verweise auf ein Datenblatt von Conrad (PDF) und die offizielle Seite von Samsung:

Zubehör

Das Gerät wird mit dem originalen Zubehör verkauft – Netzzeil mit Kabel, Kopfhörer, die dazugehörige Box und die Originalverpackung sind inklusive.

Daneben gehören ein Panzerglas-Schutz und eine, beziehungsweise eventuell mehrere, Hülle/n dazu.

Zustand des Geräts

Das Gerät wurde nie ohne Displayschutz und Hülle verwandt. Das Telefon ist in sehr gutem Zustand – es wurde immer liebevoll gepflegt.

Nichtsdestotrotz möchte ich nicht verschweigen, dass es ein Mal aus Sitzflächenhöhe heruntergefallen ist und am unteren Rahmen eine Schramme davontrug. Mit Hülle ist der Kratzer nicht zu sehen.

Das Gerät ist tatsächlich dort aufgekommen, wo meine alte Hülle eine Aussparung hatte – ärgerlich aber nicht mehr zu ändern.

Preis

Das Gerät ist bis auf einen kleinen Kratzer neuwertig und Android kann dank Custom ROM stets aktuell gehalten werden. Hinzu kommt, dass man eine Firewall betreiben und selbst sehr granular festlegen kann, ob und welche Daten abfließen.

Ich halte 330,- € für eine faire Verhandlungsbasis.

Noch Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, dann stelle diese bitte in den Kommentaren, unterhalb dieses Beitrags.

Bilder

Meerzeit – mehr Zeit für wichtige Dinge

Meerzeit - mehr Zeit für Wichtiges

Meerzeit, mehr Zeit für Erholung, fürs Innehalten, für die wirklich wichtigen Dinge. Einmal den Kopf richtig freimachen von allen Zwängen und Lasten.

Das Leben auf das Wesentliche reduzieren – ablenkende Reize ausblenden und sich selbst zentrieren. Schweigend nebeneinander am Strand spazieren, wortlos die Hand greifen und einander dabei durch sanften Druck signalisieren – mir geht es auch so.

Der Jahreswechsel, ein verlängertes Wochenende steht vor der Tür und wir fahren wieder ans Meer – nicht lange aber lang genug, um vielleicht wieder dieses Gefühl zu bekommen. Entschleunigt, einander in Stille begegnend.

Den eigenen Gedanken nachhängen, Dinge ins Verhältnis setzen, die Perspektive wechseln und erkennen, wie reich an Unbezahlbarem man ist. Sich gewahr werden, dass man nicht alles in der Hand hat und die Gelassenheit entwickeln, das zu ertragen.